Kloster Fürstenzell

Bildergalerie I

Auf dieser Seite sehen Sie Bildhafte Impressionen des Fürstenzeller Klosters. Neben historischen Ansichten liegt der Schwerpunkt
sicherlich auf der einmaligen Rokoko-Bibliothek des Klosters. Im laufe der Zeit werden weitere Photos als auch Ansichten und
Historidivsche Porträts hinzugefügt.

Idealplan von Kloster-Fürstenzell um 1770

IKloster-Fürstenzell heute

Anton Wilhelm Ertl: Kloster Fürstenzell, aus dem „Churbaierischen Atlas“ von 1687

Copyright Landratsamt Bodenseekreis, Friedrichshafen

Das Bild zeigt die feierliche Weihe der Äbte Abund I. Arleth von Fürstenzell und Emanuel I. Scholz von Raitenhaslach durch Stephan I. Jung von Salem am 21.9.1701 in der Raitenhaslacher Klosterkirche. Der Salemer Abt setzt dabei dem vor ihm Knienden, der wohl als Abund I. Arleth zu identifizieren ist, die Mitra auf. Der Weihe wohnen die Äbte Balduin Helm von Fürstenfeld und Engelbert Vischer von Aldersbach in festlichem Ornat und mit ihren Pontifikalien am rechten Bildrand bei. Die an den fünf Altarleuchtern befestigten Wappen bezogen sich ursprünglich sicherlich auf alle fünf Äbte, heute sind dagegen nur die Wappen des Fürstenzeller (einmal, leicht verfälscht), des Salemer und Raitenhaslacher Abtes (je zweimal) dargestellt, wohl eine Folge der Restaurierung der unkenntlichen Wappen auf der beschädigten Leinwand.


--- Kontakt ---